Home
Sicherheit
Kontakt
Impressum
Datenschutz



Datenschutz Webauftritt

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert, welche Informationen degesa während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erfassen und wie diese Informationen genutzt werden. Sie gilt jedoch nicht für Internetseiten, die nicht zu uns zählen und die vielleicht einen Link zu oder von dieser oder einer anderen Internetseite der d. toltz haben. Von den Internetseiten unternehmensfremder Anbieter, die ggf. über einen Links unserer Internetseiten erreichbar sind, distanzieren wir uns. Wenn Sie bereits Kunde von degesa sind, finden Sie noch weitere Hinweise zum Datenschutz in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie in unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis nach § 4e BDSG.

Persönliche Daten

Grundsätzlich werden Ihre persönlichen Daten von uns nach dem Bundesdatenschutzgesetz geschützt. Sie können unsere Internetseiten aufrufen, ohne vorab irgendwelche Angaben zu Ihrer Person zu machen. Bei einzelnen Informationsangeboten benötigen wir jedoch Ihren Namen und weitergehende Angaben zu Ihrer Person. Falls wir diese Angaben für die Erbringung der Informationsweitergabe benötigt, werden wir Sie vor der Eingabe hierüber informieren.

d. toltz wird Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir haben Sie vorab auf diese Notwendigkeit hingewiesen oder Sie haben uns bereits mit einem vorherigen Auftrag eine entsprechende Einwilligung erteilt. Im Falle einer Einwilligung werden wird Sie darüber informieren, wer Ihre persönlichen Daten erhalten wird. Bei uns erfolgt eine kontinuierliche Auswertung der Abrufe unserer Seiten und der Domäne Ihres Internet-Providers zur Verbesserung der Informationsangebote. Hierzu erhebt degesa folgende persönliche Daten:

  • Name des Webservers, der Sie zu unseren Internetseiten geführt hat
  • Anzahl der übermittelten Bytes
  • Fehler bei der Übermittlung
  • Seiten, die Sie besucht haben
  • Suchbegriffe mit denen Sie zu unseren Seiten geführt wurden

Weiter erheben wir für Zwecke der Sicherstellung einer sicheren Kommunikation zusätzlich folgende persönliche Daten:

  • Name des Webservers über den der Zugang zum Internet erfolgte oder dessen Internetadresse
  • Name des Browser-Clients mit dem der Abruf unserer Seiten erfolgte

Außerdem werden wir Ihre persönlichen Nutzungsdaten zur Erstellung von Statistiken anonymisieren, soweit Sie nicht ohnehin diese Informationen unter einem Alias-Namen bzw. Pseudonym abrufen. Soweit d. toltz personenbezogenen Daten speichert, haben wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen Schutz Ihrer Daten, z.B. vor unberechtigtem Zugriff und Missbrauch bei uns getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden darüber hinaus regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.

Grundsätzlich gilt: Nicht mehr benötige Daten werden wir löschen. Eine weitere mögliche Verarbeitung der erfassten Daten seitens Google liegt außerhalb unseres Einflussbereiches. Die Datenschutzbestimmungen von Google können Sie unter http://www.google.com/intl/de_ALL/privacy.html abrufen.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis (als PDF Datei) haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Fragen zum Datenschutz bei uns

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zum Datenschutz bei uns haben, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen wollen oder im Falle von Auskunftsersuchen, Anträgen oder Beschwerden hinsichtlich der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte an:

d. toltz e. K.
Gardeschützenweg 113
12203 Berlin

oder senden Sie uns eine E-Mail.